Rezension | »Hiding Hurricanes«

»Hiding Hurricanes«

Tami Fischer

Verlag: Knaur

Genre: New Adult

Seiten: 416  Erscheinungsdatum: 01.10.2020

ISBN: 978-3-426-52554-8 Preis: 12,99€

R E Z E N S I O N S E X E M P L A R

Klappentext: 

Tagsüber unscheinbare Studentin, abends schillernde Nachtklub-Tänzerin: Lenny James lebt ein gefährliches Doppelleben. Um ihr Geheimnis zu wahren, trägt sie tagsüber nur unförmige Männerkleider und lässt niemanden zu nah an sich heran. Das gilt ganz besonders für den Frauenschwarm Creed Parker, in den sie sich gegen ihren Willen verliebt hat.
Als Creed eines Abends in dem Nachtklub auftaucht, in dem Lenny arbeitet, und einen privaten Tanz bei Lennys Alter Ego »Daisy« bucht, ist sie so durcheinander, dass es entgegen aller Regeln zu einem heißen Kuss kommt. Zwar erkennt Creed Lenny nicht, doch er verliebt sich in die geheimnisvolle »Daisy« und unternimmt alles, um die Tänzerin näher kennenzulernen. Und während Creed – ohne es zu ahnen – Lenny hinter ihrer Maske immer näher kommt, bahnt sich eine Katastrophe an, die ihr Leben zerstören könnte …

(Quelle)

Meine Meinung: 

Der ein oder andere weiß vielleicht, dass ich ein riesiger Fan von Burning Bridges und Sinking Ships bin und mich deshalb schon sehr auf Hiding Hurricanes gefreut habe. Umso trauriger war ich natürlich, als der E.T. verschoben wurde, aber wie sagt man so schön: Vorfreude ist doch die schönste Freude, oder? Ich konnte es gar nicht abwarten HiHu in meinen Händen zu halten und habe mich wirklich sofort in das Cover verliebt! Ich finde die ganze Reihe einfach so wunderschön und liebe die goldenen Akzente. Es war einfach so schön nach Fletcher zurückzukehren. Die Atmosphäre in Fletcher hat es mir einfach so richtig angetan! Außerdem war ich sehr gespannt Lenny und Creed näher kennenzulernen, da ich vor allem Lenny durch ihre sehr geheimnisvolle Art bisher noch nicht so richtig einschätzen konnte. Ich kann aber jetzt sagen, dass Lenny und Creed bisher mit Abstand mein liebstes Pärchen aus der Reihe ist. Creed war mir von der ersten Sekunde an richtig sympathisch und Lenny hat mich mit ihrer unglaublich starken und mutigen Persönlichkeit direkt überzeugt. Die Handlung war meiner Meinung nach für einen New Adult- Roman mal etwas ganz Neues und hat mich sehr an Burlesque erinnert (Ich habe den Film früher soooooo sehr geliebt! Warum auch immer ich den Film schon mit 14 Jahren geschaut habe🧐). Außerdem hat es mir sehr viel Spaß gemacht Theorien aufzustellen, wann und wie Creed Lenny wohl erkennen wird. Ich habe richtig auf den Moment hingefiebert und wurde auch nicht enttäuscht.

Tami Fischers Schreibstil hat mir schon in den ersten beiden Bänden sehr gut gefallen. Sie schreibt sehr locker und humorvoll. Außerdem ist mir aufgefallen, dass sie den Schreibstil immer an die Protagonistin anpasst. Bei Ella war es alles ein bisschen wilder und schneller und bei Carla und Lenny eher ruhiger. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine!

Trotzdem muss ich sagen, dass Hiding Hurricanes leider kein Jahreshighlight war. Es hat mir wirklich gut gefallen und ich möchte es auch jedem ans Herz legen, aber eine Kleinigkeit hat mir irgendwie gefehlt. Das Buch hatte für mich teilweise einige Längen, weswegen ich es öfter mal zur Seite legen musste und nicht wirklich den Drang hatte, weiterzulesen. Das ist aber wirklich der einzige Kritikpunkt, den ich habe und ich kann euch wirklich nur empfehlen, die Reihe zu lesen!

Zuletzt möchte ich aber noch kurz auf die Playlist eingehen. Normalerweise interessieren mich die Playlists in Büchern eher weniger und ich höre auf wirklich selten Musik beim Lesen, aber diesmal habe ich sie mir tatsächlich angehört und war richtig begeistert! Ich werde definitiv noch öfter reinhören!

Bewertung: 4/5 Sternen ⭐️

Verratet mir doch gerne mal, ob ihr Musik beim Lesen hört und ob ihr schon Hiding Hurricanes gelesen habt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s